etoro – Website

​eToro: Social Trading und Investing im Internet

etoro - logo

​Die Plattform eToro wurde im Jahr 2006 in Zypern gegründet und besitzt mittlerweile weitere Büros in Israel sowie Großbritannien.

Als einer der Broker-Pioniere im Web hat sich die Plattform mittlerweile zu einer führenden Station im Internet entwickelt, bei der Interessierte auf seriöse Art und Weise verschiedene Anlageformen handeln können.

​Eine Plattform für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen

​Zwei Grundsäulen zeichnen die eToro Plattform in der Praxis aus. So erlaubt die Plattform den Handel von verschiedenen Anlagen, via CFDs, welche den Fokus der Seite ausmachen.

 Zugleich wurde der reine Handel um eine soziale Komponente ergänzt, da bei eToro Broker ihre eigene Anlagestrategien öffentlich ausstellen können, um Interessierten oder schlicht Anfängern die ersten Schritte im professionellen Wertpapierhandel zu erleichtern.

Die Kombination aus Social Media und Trading ließ eToro zum Pionier in diesem Bereich avancieren.

​Das Angebot auf der Webseite umfasst den eigenen Angaben nach mehr als 200 Aktien und weitere Anlageformen, zudem sind Trades bereits mit geringen Summen von lediglich rund 25 Euro möglich.

Dank der Social-Komponente können Strategien von anderen, idealerweise natürlich erfolgreichen Tradern kopiert werden.

Das vollständige Repertoire von eToro umfasst unter anderem Indizes, Rohstoffe, Devisen und Aktien.

Außerdem kann auf der Plattform noch der Handel mit unterschiedlichen Kryptowährungen betrieben werden, so beispielsweise Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin oder Dash.

etoro - bild

In beiden Bereichen stellen erfahrene Trader und Broker ihre eigenen Strategien öffentlich aus, welche beispielsweise neue Investments umfassen oder mitteilen, wann eine Position wieder abgestoßen wird.

Neben diesen Basis-Informationen erklären viele der Broker noch ihre Denkweise oder liefern Hintergrundinformationen, um die eigene Strategie zu validieren.

So können vor allem Anfänger nicht nur erste Schritte im Trading bewältigen, sondern zugleich auch mehr über die Prozesse hinter erfolgreichen Trades erfahren.

​Eine feste Institution in der digitalen Finanzwelt

​Die soziale Komponente wird auf der Webseite noch erweitert.

Erfolgreiche, bereits bewiesene Trader können beispielsweise das Kapital von anderen Mitgliedern verwalten und daraus eine Marge ziehen.

Ebenso liefert die Plattform stets transparente Statistiken, wie erfolgreich ein Trader oder Broker in der Vergangenheit tatsächlich war und wie sich das Risiko-/Profit-Verhältnis von diesem aufbaut.

​So können bei eToro nicht nur Strategien kopiert werden, zugleich können Einsteiger Trader finden, die hinsichtlich des aufgenommenen Risikos mit den eigenen Vorstellungen konform gehen

​Die Vorteile der sozialen Komponente haben eToro zu einer festen Institution in der Cyber-Finanzwelt avancieren lassen.​

Mittlerweile verfügt die Plattform über eine siebenstellige, ständig wachsende Anzahl von Mitgliedern, wobei die Aufnahme von Kryptowährungen in der jüngeren Vergangenheit einen weiteren Zuwachs mit sich brachte.
Seite

etoro - strich
etoro
etoro
etoro
1 Shares
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments